Die Gelbwesten vereinen Links und Rechts.

Drüben im Twitter geht ein – eigentlich – harmloser Tweet ab wie nur was. Und wird von Linken genau so wie Rechts geteilt. Mich beschleicht der Verdacht, dass Humor vielleicht doch auch eine unpolitische Komponente hat. Aber das Lustige daran ist ja, dass sowohl Rechts wie auch Links den Tweet als politisches Statement sehen.

Ein Gedanke zu “Die Gelbwesten vereinen Links und Rechts.

  1. schreibenwaermt 25. Januar 2019 / 10:56

    Beide Seiten eint wohl das Ziel der Zerstörung des Bestehenden. Ich persönlich bin mehr Reformer als Revolutionär. Der Zwergenaufstand aus Wien ist allerdings nicht sehr furchteinflößend.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s