Eins. Zwei. Freitagstexter.

Da letztens beim relaTIEF die Freitagstextermitmachbeteiligung relatief mau war, hab ich es relatief einfach gehabt, den Freitagstexterpokal abzustauben. Aber es ist wie im Leben: Es geht immer weiter. Auch mit dem traditionellen Freitagstexter-Wettbewerb. Der ja einem simplen Regelwerk unterliegt, das jedem Bloggenden zur Teilnahme befähigt und zulässt:

  • Ein Blog haben.
  • Das nachfolgende Foto mit einer Bildunterschrift in Form eines Kommentares versehen. Jede Literaturgattung ist erlaubt.
  • Kreativität ist erwünscht.
  • Einsendeschluss ist der kommende Dienstag 23:59:59
  • Am Mittwoch wird die/der Sieger/in bekanntgegeben, die am kommenden Freitag im eigenen Blog ein Foto für eine weitere Runde Freitagstexer zur Verfügung stellt. Welches bis zum drauf folgenden Dienstag… etc.

Diesmal hab ich meinen kürzlich absolvierten Londonbesuch ein Foto entrissen, das ich hier zur Befreitagstexterung einstelle:

Schlangen nicht nur am Eingang.

Let’s go!

2 Gedanken zu “Eins. Zwei. Freitagstexter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s