4 Gedanken zu “schaukelwaukel.

  1. Luposine 14. Februar 2008 / 22:36

    ein „jauchz“ … kommt gleich, begleitet von einem (iefen?) Gluggser 😉
    Wenn du von Paradeisern schreibst weißt du auch, was Gluggser sind 😉

    Hier hab ich auch schon manch Hübsches gefunden – und Juli ist auch weitaus hübscher als ein Bügelbrett 😉

    Hab Dank für’s B’süchle und noch einen schönen Valentinsabend!
    Liebe Grüße, Eveline

    Gefällt mir

  2. boomerang 18. Februar 2008 / 14:13

    stammt nicht aus meinen händen sondern
    hat die meinige gemacht. ich war voll
    des lobes, bei der durchsicht und bin
    es immer noch.

    Gefällt mir

  3. dieJulia 18. Februar 2008 / 15:07

    So großartig!
    Und eins weiß ich auch: wenn ich einmal selber ein Kind habe, muß eine Schaukel im Türrahmen her, das ist nämlich eine absolut prächtige Idee!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s