ein zahn. zwei aua.

die kleine juli zahnt.
und der papa ist das
personifizierte aua.
das tut weh. ihr und mir.

3 Kommentare zu „ein zahn. zwei aua.

  1. wieso kenn ich dein blog noch nich, verdammt oO?

    übrigens, schalt mal bitte die commentfunktion für alle an, damit man sich nich bei twoday anmelden muss.

    bastiH

    Like

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s