Über den Äther gehen, weil jemand über den Jordan gegangen ist. Und alles nur, weil der C bei Textfunken mitgemacht hat.

Wie ich hier schon mal erwähnt hab, ist es mir gelungen, den Literaturwettberb „Textfunken – Tatort Schreibtisch“ zu gewinnen. Jetzt ist mein siegreicher Beitrag sogar von Christoph Krutzler für eine Sendung auf Radio Burgenland eingelesen worden und gestern um 20:03 Uhr über den Äther geschickt worden. Ein wenig nervös hab ich den Worten gelauscht. Vielleicht war ich auch ein bissle mehr als nur ein bissl nervös. Jedenfalls hab ich 15 Minuten Programm füllen dürfen. Auch nicht schlecht. Wer die Geschichte noch nicht kennt oder sie nochmal hören will: Bitte hier entlang!

https://podcasts.apple.com/us/podcast/lockdown-im-st%C3%BCberl-textfunken-siegertext/id533055831?i=1000510661290

https://embed.podcasts.apple.com/us/podcast/lockdown-im-st%C3%BCberl-textfunken-siegertext/id533055831?i=1000510661290

2 Kommentare zu „Über den Äther gehen, weil jemand über den Jordan gegangen ist. Und alles nur, weil der C bei Textfunken mitgemacht hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s