3 Gedanken zu “vater werden ist nicht schwer, …

  1. eria 6. September 2007 / 20:49

    hatte es gerade gelesen *schmunzel*
    …aber bei einem kaiserschnitt – ist halt alles schon sehr schwer zu ertragen…

    Gefällt mir

  2. boomerang 6. September 2007 / 20:55

    aber geh – als angehender papa sieht man eh keinen tropfen blut
    und ist mit der angehenden mama beschäftigt – zumindest wars
    bei mir so.
    blass bin ich einmal kurz ca. bei wehenhalbzeit nach 6 stunden
    geworden, bei der kaiserschneiderei wars dann wieder ok.

    Gefällt mir

  3. eria 6. September 2007 / 21:00

    meinte ich ja… schwachen kreislauf der herr…
    dass man nach ein paar stunden einbricht – kein thema. ist ja nicht unanstrengend.. auch für die papies… (glaub ich halt… ich fachfrau, ich )

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s