rache für panda?

kaum ist die/der kleine geschlüpft,
sind schon kameras aufs kleine
plüschknäuel gerichtet und die
zoofans drehen halb durch.
panda.
„a star is born“ denken sich
wohl die zoo-verantwortlichen
und überhören hoffentlich wegen
dem kassageklingel nicht das
gequiecke und gequacke des
kleinen bambusvertilgers.
die wenige tage alte giraffe,
die stattliche 1,90 in den baby-pass
eingetragen hat, die kann sich
derweil schon – wenn auch ein
bissl schüchtern – aus dem gehege
wagen, der schönbrunn-knut
lässt noch auf sich warten und
bei den schildkröten munkelt
man, dass die gepanzerten auch
was im schilde führen.

2 Gedanken zu „rache für panda?

  1. boomerang

    hab auch davon gelesen, aber ich denk,
    dass der panda im land bleiben wird –
    ansonsten gibts rache für panda und
    wir essen ab sofort kein glutamat mehr.
    so schauts nämlich aus, im schneckenhaus.

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s