5 Gedanken zu “Palatischinkenbrot

  1. boomerang 15. Februar 2012 / 14:14

    Ah, sie kennen Fritatten-Suppe.
    Dazu hat die Kurze einen Witz auf Lager:
    Gehen 2 Palatschinken über die Straße.
    Kommt ein Mähdrescher und überfährt die eine.
    Sagt die andere: „Kommt’s Fritatten, geh’n wir weiter.“

    Liken

  2. schmerles 15. Februar 2012 / 16:38

    uh, bei bei Fritatten hätte ich auf Pommes getippt.

    Liken

  3. svashtara 1. März 2012 / 19:37

    klingt nach etwas… … das auch ich gerne essen würde 🙂

    Liken

  4. boomerang 2. März 2012 / 11:29

    Die Kurze teilt gerne. Das mit der Kostprobe dürfte kein Problem sein.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s