Alle.

Alle ist eines der gefährlichsten Wörter, die es gibt.
Alle.
Alle Wörter.
Alle Rechten.
Alle Autofahrer.
Alle Nichtraucher.
Alle Single-Moms.
Alle Mac-User.
Alle Linkshänder.
Alle Kakteenliebhaber.
Alle Blogger.
Alle Twitterer.
Alle Facebook-Verweigerer.
Alle Apfel-Allergiker.
Alle Schweden-Urlauber.
Alle Porno-Schauer.
Alle Wetterfühligen.
Alle Stones-Fans.
Alle Spidermankostüm-Besitzer.
Alle Genderwahn-Mahner.
Alle Fußföhner.
Alle Biertrinker.
Alle Veganer.
Alle Strickpulli-Liebhaber.
Alle Springreiter.
Alle Brokkoli-Verkocher.
Alle Espresso-Schwärmer.
Alle Ellbogen-mit-der-Zunge-berühren-Könner.
Alle 10-Fingertechnik-Virtuosen.
Alle Tischler.
Alle Betrunkenen.
Alle Pasta-mit-Pesto-Verweigerer.
Alle Langschläfer.
Alle Wiederverheirateten.
Alle Polkadots-Blusen-Designer.
Alle, die „Sheesh“ sagen.
Alle, die sich aus allem raushalten.
Alle die.
Und alle anderen.
Alle.
Wirklich alle.
Die alle. Und die, die ich nicht erwähnt habe.
Diese Alle sind Wir.
Wir sind Alle.
Das zu verstehen ist einfach.
Denn wenn wir das nicht verstehen, sind wir bald alle.

3 Kommentare zu “Alle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s