die gesichtselastizität

die meinige wird von der kleinen momentan
auf eine harte probe gestellt. besonderes augenmerk
wird auf die wangenfestigkeit mittels belastungstests
gelegt. die augenbrauenstauchungs-testreihen sind
noch nicht abgeschlossen, ebenso wenig ist die
ermittelung des ohrentorsionsfaktors grad in die heiße
phase gekommen. auch der besonders interessant
nackenhaarentwurzelungskoeffizient wird in einem
empirischen langzeitversuch auf seine richtigkeit
überprüft.
ich bin gespannt, wie lange ich noch ein opfer der
wissenschaft bin.

4 Gedanken zu “die gesichtselastizität

  1. eria 27. September 2006 / 12:31

    oh ja, und immer die kleinen giftigen fingernägel mit dabei… egal wie kurz sie geschnitten sind.

    Gefällt mir

  2. zwilobit 27. September 2006 / 14:47

    Nasenhaare wurden damals beim Opa entdeckt. Hat sich gefreut (sie).

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s