„gottseidank, sie kann blinzeln.“

gestern, am nachhauseweg in der bim,
als die kleine im wagerl aufrecht saß
und den jungen mann minutenlang mit einem
stoischen blick fixierte, der auch den seinigen
fesselte und vom wegschauen und gar vom
blinzeln abhielt, kam dann auch für ihn das
aufatmen, trotz der tatsache, dass er das
spiel verloren hatte.

Ein Gedanke zu “„gottseidank, sie kann blinzeln.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s