„warum?“

frage ich gegen, weil ich gefragt werde, warum ich denn
so gut aufgelegt sei. „die sonne scheint.“ ein misstrauischer
blick wird mir entgegengeschmettert. „tschldgng“ nuschle ich,
muss wohl vergessen haben, dass heute montag ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s