11 Gedanken zu “es geht wieder los.

  1. Eveline 13. Oktober 2008 / 19:38

    Danke, dass du das (Un)Wort nicht hingeschrieben hast 😉

    *grusel*

    Liken

  2. janoc 13. Oktober 2008 / 20:40

    Mich hatte heute Vormittag Wham mit wohlbekannter Nummer verfolgt. Hab dann sogar den Kollegen gebeten sein Underground-HipHop-Getöse lauter zu drehen, weil der Wurm nicht von selbst gehen wollte.

    Liken

  3. boomerang 14. Oktober 2008 / 09:34

    ich bin heuer noch verschont geblieben.
    aber irgendwann wird´s mich auch
    derglängen (schreibt man das so?).

    Liken

  4. boomerang 14. Oktober 2008 / 09:35

    ich überspring die x-liederphase
    und geh gleich direkt in die
    x-liderphase über.

    Liken

  5. tpl 14. Oktober 2008 / 10:12

    im westen: derlangen
    (schreibt man aber nicht, sagt man nur)

    Liken

  6. boomerang 14. Oktober 2008 / 10:23

    @franz kappes:
    janoc hat da wohl einen song im ohr,
    der zwar von den letzten, aber immer
    schon monate vor den nächsten,
    weihnachten handelt.
    der name der bereits aufgelösten kombo
    ist lautmalerisch und – ich denke mal – das
    englische pendant zum deutschen „wum!“ –
    nicht jedoch zu verwechseln mit dem freund
    des loritschen wendelins, die mich seinerzeit
    erfreuten.

    Liken

  7. boomerang 14. Oktober 2008 / 14:21

    gern dürfen sie auch ein w statt dem l verwenden.

    Liken

  8. dus 14. Oktober 2008 / 16:52

    hehe

    alle jahre wieder. halt.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s