Wir kennen schon den Namen des nächsten Kanzlers. Juhu. Und den des übernächsten auch. Leider.

Österreich hat am 29. September gewählt.
Ich auch.
Es gibt schönere Dinge, die man an seinem Geburtstag macht, aber die staatsbürgerliche Pflicht lockte mich zur Wahlurne.
Und jetzt, am 12. Dezember steht also fest, was das Ergebnis dieser Wahl ist.
Nichts.
Nichts neues.
Alter Wein in alten Schläuchen.
Nichts also.
Nein.
Nicht ganz.
Wir kennen schon den Namen des übernächsten Kanzlers.
Und die Aussicht, die nächsten 5 Jahre auf diesen hinzusteuern,
das lässt die nächsten 5 Jahre noch länger werden als sie eh
schon sein werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s