Wenn das Recht die Moral besiegt.

Dann atmen die Niederträchtigen auf, denn sie können sich hinter Paragraphen verstecken.
Dann sind die Feiglinge stark, denn Mut würde an ihrem Opferstatus nagen.
Dann haben die Widerlichen Wind in den Segeln, denn sie beklatschen sich selbst.

Aber auch wenn die Niederträchtigen, die Feiglinge und die Widerlichsten sich im Schutze des Rechts sehen, sie wissen, dass sie gegen die Moral verloren haben. Das nagt. Das zehrt. Das schmerzt. Es führt dazu, dass sie weiter machen, je mehr es nagt, zehrt und schmerzt. Und das bestärkt sie, die Niederträchtigen, die Feiglinge, die Widerlichen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s