6 Gedanken zu “schnelllangsam

  1. boomerang 24. April 2007 / 16:20

    die hat die spinne reingesponnen. bis das netz fertig war,
    hat der brave schneck ganz schön lange stillhalten müssen.

    Gefällt mir

  2. Mr. Spott 24. April 2007 / 22:26

    Keine Kunst Mit Festhalten ist Tierfotografie ja auch keine Kunst.
    Ansonsten habe ich immer das Problem, dass die Tiere meist schon weg sind, ehe die digitale Kamera einsatzbereit ist und auslöst.

    Gefällt mir

  3. zeitvertreibende 24. April 2007 / 22:38

    so ne art schnirkelschmecke habe ich am wochenende auch etwa vorm aufwachen aus der winterruhe geholt.

    Gefällt mir

  4. boomerang 25. April 2007 / 09:57

    die ehre, den titel „kunst“ hier umgehängt zu bekommen, obliegt in diesem fall dem schöpfer,
    der uns so hübsche tierchen geschenkt hat.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s