5 Gedanken zu “kulturkatastrophe mcdonalds

  1. nömix 3. November 2007 / 16:43

    Ja, schrecken die denn vor gar nichts mehr zurück? Demnächst gibts dort womöglich noch Essen auf Tellern und Getränke in Gläsern! Wer will denn sowas?

    Liken

  2. RokkerMur 5. November 2007 / 06:50

    Die Hühnerchicken sind aber sicher besser als Frankfurter in manchem Kleingasthaus.
    Und nicht so schmierig 😉

    Liken

  3. boomerang 5. November 2007 / 09:29

    @nömix: selbstbeschädigung ist das. wie soll man denn jetzt schlechten gewissens ein bigmackmenü runterwürgen, wenn es sich gemütlich sitzt? und keramik und glas – das
    wär der gipfel, echt.

    Liken

  4. boomerang 5. November 2007 / 09:30

    die besten frankfurter hat der ikea.
    neuerdings allerdings angeblich durch
    hotdogs ersetzt – müssen noch angetestet werden.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s