hitzeradfahrtempo

in der hitze haben´s radfahrer besonders schwer
das richtige tempo zu finden, das da irgendwo zwischen
hohem tempo für kühlenden fahrtwind und langsamen
gestrampel für minimalen bewegungsaufwand sein muss.
da schwitz ich lieber zu fuß.

2 Gedanken zu “hitzeradfahrtempo

  1. woody_b 20. Juni 2006 / 23:39

    ich entscheide mich zumeist für den fahrtwind und bereue es dann an jedem ampelstopp…

    Gefällt mir

  2. rollinger 21. Juni 2006 / 15:08

    Gabs eigentlich schon mal ein Foto von ihrem Nachwuchs? Würd mich interessieren

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s