„süßes oder saures!“

hab ich die kids angeherrscht,
als ich das stiegenhaus raufgezischt
bin und die bemaskten grad ihre
beute verglichen.
„süßes oder saures!“ entgegneten die.
„ich war zuerst!“ – und schon griff jeder
der dreien in seinen sack.

3 Kommentare zu „„süßes oder saures!“

  1. pöser pöser pummerang!
    die buben sind so um die 12 und haben mich heuer schon den einen oder anderen nerv gekostet & und sind trotzdem recht ok. irgendwie bin ich ihnen kumpel und „feind“. klar, dass sie’s haben mit humor genommen und mir eh nur den „müll“ das rausgesucht haben: ein irgendwas-mars-immitat, ein kamillenzuckerl und noch so ein softcake-zuckerl. ich denk, die waren froh, das zeug los zu sein.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s