Tag der offenen Häusltür.

freitagstexter2

So hab ich’s benamst, seinerzeit, das Foto, das ich heute ins Freitagstexter-Rennen werfe.

Tag der offenen Häusltür

Aber jetzt seid ihr dran. Worum geht’s? Freitagstexter – das ist ein nettes Spielchen für Bloggende, welches auf einfachen Regeln beruht. Einer wirft auf seinem Blog ein Bild in die Runde, das frisch betitelt werden soll, also einen Beschreibungstext, eine Bildunterschrift oder einen Namen benötigt. Und zwar an einem Freitag. In den Kommentaren kann dann frei drauflos getextet werden, was das Zeug hält – bis zum darauffolgenden Dienstag Glockenschlag Mitternacht. Alle, die einen Bildtext verfasst und einen Link zum eigenen Blog hinterlassen, haben nun die Chance, am nächsten Freitag in ihrem Blog den nächsten Freitagstexter-Bewerb auszutragen. Wer das ist, das obliegt einerseits der Kreativität des Kommentars und natürlich der subjektiven Auswahl des besten Beitrages vom aktuellen Freitagstexter-Veranstalter. Klingt kompliziert, ist es aber nicht.

Also los, das Foto ist da. Haut rein in die Tasten. Ich bin gespannt!

 

 

 

 

4 Kommentare zu “Tag der offenen Häusltür.

  1. Bei unserem großen Herzkabuff-Vergleichstest schnitten die linken und mittleren Modelle trotz in vielen Details unterschiedlicher Konzeption vergleichbar gut ab; dem rechten mangelt es allerdings deutlich an Versatilität, was trotz unstrittiger Kostenvorteile und einem bemerkenswert geringen Stehpinkler-Tröpfchenspritzkoeffizienten zur Abwertung führt.
    (Außer Konkurrenz bitte. Gebrannter Blogger scheut den Freitagstexterwettbewerb, außerdem wüßt ich kein passendes Foto.)

    Gefällt mir

  2. Pingback: Der Freitagstexter – sturmpost

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s