5 Gedanken zu “glace glacé

  1. knutschflower 6. Februar 2006 / 16:02

    Bin gestern auf so einer „glasierten Schneedecke“ gelaufen – das war dann nicht mehr ganz so lustig. Hatte permanent vor Augen, dass ich gleich ausrutsche u. hinfalle u. mich stundenlang niemand findet. Brrr.

    Gefällt mir

  2. boomerang 6. Februar 2006 / 16:50

    das kann mitunter spaßig werden. mich hat´s gestern auch ein paar mal fast gezaubert.
    aber es ist wunderschön, wenn man so gegen die sonne blickt und das licht mit geballter kraft von unten und oben einem ins gesicht fährt.

    Gefällt mir

  3. gluecklich 6. Februar 2006 / 16:52

    also von mir aus könnt der frühling den winter ablösen kommen. einfach grauenhaft & fad diese kälte.

    Gefällt mir

  4. zeitvertreibende 6. Februar 2006 / 17:11

    von mir aus kann der winter etwas mehr schneien. oder so rauhreifig zaubern wie ende der woche. aber nun ist es hier nur grau. und ich zum 2,5. mal erkältet.

    Gefällt mir

  5. knutschflower 6. Februar 2006 / 17:13

    Na die Sonne war am SO ein Hit, da macht das Laufen gleich doppelt Spaß, man will gar nicht mehr aufhören.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s