„häferl of se manz“ …

… heißt eine rubrik bei der alpenziege.
das jahr ist noch jung, aber die häferlsammlung
zeigt, dass da noch feine stücke zu erwarten
sind.
mein liebstes häferl ist dieses da:
gonzo
das steht zwar bei der schwiegermama,
aber dafür ist´s immervoll mit gutem kaffee.

6 Kommentare zu „„häferl of se manz“ …

  1. kaffe mit einem e klingt halt schon sehr „ung´schmackig“ für österreichische ohren und gaumen, aber ich lass mich gern mal von einem friesenkaffe überzeugen. nur, wann
    komm ich mal in diese gegend – in der fremde schmeckt der ja nicht so, wie er soll,
    denk ich mir.
    wie sieht den ihr favoritisierter kaffepott aus?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s